Mit dem Bestückungsautomaten MG 1 bietet Assembleon eine interessanten Mix aus hoher Flexibilität für wechselnde Losgrößen und hoher Genauigkeit für Komponenten vom 01005 bis hin zum großen Finepitch-SMDs bis zu 15 mm Höhe.


Acht voneinander unabhängig arbeitende, in der Z-Achse geregelte Bestückwerkzeuge pro Traverse sorgen für Geschwindigkeiten bis zu 24 000 BE/h für Chips und bis zu 10 000 BE/h für ICs.


Eine spezielle Kamera erkennt kleinste Chips mit größter Sicherheit. Bis zu 96 Smart Feeder oder bis zu 160 Twintape Feeder sind bereitstellbar. Die Smartfeeder kommunizieren über RFID-Technologie mit der Maschine.


Assembleon Kennziffer 500


Fax +31/40/2 76 65 41