Fotomikrosensor E-SX1350 im Einsatz Omron Electronic

Fotomikrosensor E-SX1350 im Einsatz Omron Electronic

Das Portfolio von transmissiven SMD-PMS umfasst damit vier Bauteile mit den Nutbreiten 2, 3, 4 und 5 mm. Alle lassen sich per Reflow-Verfahren löten und so in einem Schritt mit anderen Standardkomponenten auf die Leiterplatte montieren. Mit Abmessungen von nur 8,8×4×9 mm3 ist der Sensor überdies deutlich kleiner als vergleichbare Bauteile mit bedrahteten Anschlüssen. Der Mikrosensor EE-SX1350 ist mit einem Fototransistor bestückt. Ein weiterer Typ EE-SX3350 mit Foto-IC steht demnächst zur Verfügung.