CSR kündigte unter dem Namen Sirfatlas V einen multifunktionalen GPS-Systemprozessor an, der als SoC viele Funktionen für kostengünstige Navigationsgeräte und andere Produkte mit Location-Awareness integriert. Der Chip kombiniert eine 500- oder 664-MHz-ARM11-CPU mit Vektor-FPU (Floating Point Unit), einen fortschrittlichen GPS/Galileo-Baseband-DSP-Core mit Sirf-Always-Fix-Technologie, DDR2, Mobile DDR, SD/MMC/MMC+ und Nand-Flash-Controller, Audio-DAC, LCD-Touch-Panel-Controller, Video-Beschleuniger, USB 2.0 und weiteren Schnittstellen.