15702.jpg

Ende September hat die Socomec-Sparte für unterbrechungsfreie Stromversorgungen, Socomec UPS, ihren 40. Geburtstag gefeiert. Das Jubiläum wurde im Werk in Huttenheim bei Straßburg begangen. Die Sparte hat sich in den vergangenen drei Jahren mit einer jährlichen Wachstumsrate von 25 % gut entwickelt. Für 2008 werden 24 % Wachstum erwartet. Innerhalb der nächsten Jahre soll der Umsatz von gut 309 Mio. Euro 2007 auf bis zu 350 Mio. Euro steigen. Pascal Kim, Managing Director des UPS-Bereichs, erwartet vor allem in den USA starke Wachstumschancen (43 % Marktwachstum). Das Unternehmen ist dort bislang kaum vertreten, will seine Präsenz aber verstärken. Um auch weiterhin mit neuen Produkten erfolgreich zu sein, investiert Socomec rund 10 % der Umsätze in Forschung und Entwicklung. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 2200 Mitarbeiter, die Hälfte davon in Frankreich. Der Großteil des Firmenkapitals liegt in den Händen der Gründerfamilien.

946iee1108