Das Sanftanlauf- und Bremsgerät ministart BI 9028 für Motorleistungen bis 11 kW kann die bisher übliche Kombination aus Stern-/Dreieckanlauf und separatem Gleichstrombremsgerät ersetzen. Der Softstarter eignet sich auch für die Nachrüstung von Altanlagen. Vorhandene Start-/Stopp-Taster lassen sich direkt auf das Gerät verdrahten. Alternativ ist das Starten und Stoppen durch einen potenzialfreien Kontakt möglich. Zum Betrieb eines Motors braucht der Starter lediglich einen separaten Motorschutzschalter. Er überwacht das angeschlossene Netz auf Unterspannung und Phasenfolge, optional sind die automatische Stillstandserkennung sowie eine Thermistor-Motorüberwachung möglich. Die Abmessungen betragen für Motorleistungen bis 7,5 kW 67 x 85 x 120 mm, für Motorleistungen bis 11 kW 90 x 85 x 120 mm.