Allied Vision Technologies: Für die Anbindung aller AVT Firewire- und Gigabit-Ethernet-Kameramodelle an Bildverarbeitungssysteme eignet sich das einheitliche Software Development Kit Universal Package. Im Paket enthalten sind leistungsfähige Treiber für Firewire IEEE1394 und GigE-Vision-Schnittstellen, entsprechende Installationstools sowie eine Viewer-Anwendung zum Testen und Konfigurieren der angeschlossenen Kameras. Das Universal Package unterstützt die 32-Bit-Versionen von Windows 7, Windows Vista sowie Windows XP und ist ab sofort für AVT-Kamerabesitzer kostenlos unter www.alliedvisiontec.com als Download verfügbar. Im nächsten Schritt sollen 64-Bit-Betriebssysteme voll unterstützt werden und erweiterte Smartfeature-Kontrollmöglichkeiten hinzukommen. Zum Einsatz kommen Komponenten des Firepackage für Firewire sowie des Prosilica PvAPI SDKs für GigE Vision Kameras, vereint über die universelle Programmierschnittstelle UniAPI, die es bisher nur für 1394-Kameras gab.

602iee0410