Die R-IN32M3-Multi-Protokoll-Industrial-Ethernet-Lösungen von Renesas nutzen ein Hardwarebeschleuniger-Design mit dem eine um das Fünffache effizientere Ethernet-Paketverarbeitung bei 50 Prozent niedrigerem Gesamt-Stromverbrauch erzielt wird. Die Echtzeit-Protokolle Ethercat und CC-Link-IE sind in Hardware implementiert und bieten damit eine sehr robuste Implementierung bei begrenzten Auswirkungen auf die Gesamt-Verlustleistung des Systems. Softwaregestützte Protokolle wie Ethernet/IP, Profinet RT und Modbus TCP laufen auf dem ARM-Cortex-M3-Prozessor mit integriertem 1,3 MByte großem Embedded-RAM. Dank ihres hohen Integrationsgrades enthalten die R-IN-Bausteine Ethernet PHYs, verschiedene Feldbus-Schnittstellen und zahlreiche Peripheriemodule.

Mit SDKs von Molex für Profinet und EtherNet/IP können Hersteller von Sensoren, Aktoren und PLCs Profinet und Ethernet/IP effizient in ihre Produkte integrieren. Software-Stack-Lösungen von Molex ermöglichen bei zahlreichen anspruchsvollen Anwendungen in der Fertigungs- und Automatisierungstechnik einen zuverlässigen und robusten Betrieb in komplexen industriellen Netzen.