Folgende Module sind verfügbar:



  • Gestrahlte- und geleitete Störfestigkeit

  • gestrahlte- und geleitete Störaussendung

Der Reportgenerator rundet das Softwarepaket ab, mit dem man sein persönliches Prüfprotokoll erstellen kann. Nach der Messung wird das erstellte Formular auf Knopfdruck mit den gewünschten Daten gefüllt und fertig ist das Prüfprotokoll.


Die Prüfsequenzen können vordefiniert werden und müssen bei Bedarf nur aufgerufen werden. Dadurch entfällt vor der Prüfung das zeitintensive konfigurieren des Prüfablaufs. Im Zusammenspiel mit dem EUT-Monitoring sind vollautomatische Prüfungen möglich.