Version 4.0 bietet noch mehr Funktionen und eröffnet eine große Bandbreite an Möglichkeiten beim Storage-Pooling und bei der Remote- Datenspeicherung für heterogene Speicherarchitekturen. Zu den Leistungsmerkmalen von SANsymphony 4.0 gehören das asynchrone Spiegeln über Internet Protokoll, die Option für tertiäre Spiegelungen und zahlreiche weitere Verbesserungen wie eine separate, weiter vereinfachte Management-Konsole für Administratoren.


SANsymphony 4.0 wurde mit der asynchronen Spiegelungsoption AIM (Asynchronous Internet Mirroring) über das Internet Protokoll (IP) ausgestattet, um Unternehmen zukünftig verbesserte Möglichkeiten beim Desaster Recovery zu bieten. Damit können Daten äußerst kostengünstig über die bestehende IP-Infrastruktur zusätzlich an ausgelagerte Orte gespeichert werden. Die Weiterentwicklung synchroner Spiegelungsmechanismen und die Redundanz über alternierende Pfade erhöhen Datenverfügbarkeit und Ausfallsicherheit und bieten dem Endanwender eine ganze Palette an Alternativen zur Datensicherung in unterschiedlichsten, heterogenen Systemumgebungen.


Zur Reduzierung der mit Speicher verbundenen Kosten trägt die vereinfachte Managementoberfläche bei. In IT-Umgebungen, in denen Sun Solaris und Windows Server parallel verwendet werden, bietet SANsymphony 4,0 als Alternative zum Host-basierenden Spiegeln jetzt das sogenannte ‚Alternate Pathing‘, um Redundanz über alternierende Pfade zu erzeugen. ‚Alternate Pathing‘ befreit die Server von mehrfach redundanten Schreibvorgängen und übernimmt alle Spiegelungsfunktionen LAN-frei. Jede fehlerkritische Stelle bei Speicherplatten, Verbindungen, Knotenpunkten oder Pfaden wird automatisch umgangen, ohne den Betrieb der Anwendung zu stören. Die gespiegelten Kopien können sogar an einen neuen, entfernten Speicherort umgeleitet werden, ohne dass der Anwender davon etwas merkt.


SANsymphony in der Version 4.0 ist weltweit über DataCores SANvantage Partnerprogramm über autorisierte Partner und Reseller verfügbar. Für Kunden, die bislang die Version 3.1 benutzen, stehen die verbesserten Leistungen als Upgrade zur Verfügung.