Black-Box-Test und White-Box-Test in idealer Weise kombiniert.

Black-Box-Test und White-Box-Test in idealer Weise kombiniert.Isystem

Isystem und Berner & Mattner reagieren mit ihrer Zusammenarbeit auf Forderungen speziell aus der Automotive-Branche nach durchgängigen Entwicklungs- sowie automatisierten Testwerkzeugen. Heute findet man weitestgehend eine „Aneinanderreihung von Tools“ in den unterschiedlichen Abschnitten des Entstehungsprozesses eines sogenannten Embedded Systems. Das Fehlen fließender Übergänge und Automatismen zwischen den einzelnen Abschnitten und den entsprechenden Werkzeugen führt dazu, dass das bereits zu Beginn aufgebaute Know-how oft verloren geht und verschiedenste Schritte immer wieder neu durchlaufen werden. Insbesondere der immer stärker geforderte Test von Software in den frühen Phasen der Entwicklung verlangt nach Methoden und Automatismen zur systematischen Erstellung von Testfällen und deren Ausführung in der realen Umgebung, also auf der entsprechenden Zielhardware.

Beide Partner haben bis dato getrennte Abschnitte im Entwicklungs- und Testprozess besetzt: Isystem im Bereich Softwareentwicklung für die Implementierung/Integration von Software und Hardware sowie vor allem den Softwaretest am Entwicklerarbeitsplatz, Berner & Mattner die Gebiete Systems Engineering, Entwicklung und Test leistungsfähiger elektronischer und mechanischer Systeme und hier speziell Beratung, Konzeption, Software- und Systementwicklung bis hin zum Aufbau und Betrieb kompletter Test- und Integrationssysteme.

„Das Zusammenspiel von CTE XL Professional und testIDEA bietet unseren Kunden die Möglichkeit, bereits in der Isystem-Toolwelt aufgesetzte Teststrukturen systematisch und regelbasiert in CTE XL Professional weiterzuentwickeln und entsprechend neue bzw. veränderte Testfälle zu generieren und automatisiert in das Testausführungstool testIDEA von Isystem zurückzuführen. Das spart viel Zeit und erhöht die Testabdeckung enorm, „ sagt Erol Simsek, Vorstandssprecher der Isystem AG.

„Mit der Kopplung des CTE XL Professional mit testIDEA werden Black-Box-Test und White-Box-Test in idealer Weise kombiniert. Zudem kommen wir mit der Kopplung dieser führenden Werkzeuge einem häufigen Wunsch unserer Anwender nach, eine möglichst einfache Testausführung der ermittelten Testfälle zu unterstützen. Wer Testfälle sorgsam und systematisch festlegt, möchte auch von einer direkten Ausführung der Tests profitieren“, sagt Dr. Joachim Wegener, Hauptabteilungsleiter der Berner & Mattner Systemtechnik GmbH.

Beide Firmen werden zusammen die Integration der Werkzeuge in den nächsten Monaten weiter ausbauen.