457iee0415-baumer-photo-optopulse-eil580.jpg

Baumer

Baumer: So verbessert die erweiterte Protokollfunktion die Produktrückverfolgbarkeit. Das Programm speichert automatisch Konfigurationsdaten sowie Seriennummer aller programmierten Drehgeber. Jeder Datensatz lässt sich mit individuellen Werten ergänzen. Die gespeicherten Daten können ausgelesen, exportiert oder über eine Schnittstelle vom ERP-System verarbeitet werden. Zum Programmieren sich wiederholender Konfigurationen stellt die Software eine eigene Oberfläche mit Schnellprogrammierbuttons bereit. Ein Klick auf eine dieser Schaltflächen programmiert den Drehgeber ohne weitere Interaktion mit vorher abgespeicherten Parametersätzen. Die neue Komfortfunktion für den anschließenden automatischen Druck individueller Typenschilder vereinfacht die Serienprogrammierung. Darüber hinaus ist mit dem Euro-Flansch B10 eine weitere Anbauvariante mit Vollwelle verfügbar. Und Drehgeber mit durchgehender Hohlwelle von 9,52 bis 14 mm Durchmesser sind auch mit B-seitigem Klemmring erhältlich.

Hannover Messe 2015 Halle 9 Stand H22