Die Gruppe Soitec (www.soitec.fr), weltweit agierender Hersteller von Substraten für mikroelektronische Komponenten kündigte eine Vereinbarung über den Erwerb der im Privatbesitz befindlichen Concentrix Solar GmbH an, einem Anbieter von Konzentrator-Photovoltaik-Systemen (CPV). Mit dieser Akquisition positioniert sich Soitec auf der gesamten Wertschöpfungskette der Solarenergieprodukte. Das technologische Know-how von Soitec im Bereich der innovativen Substrate ist von wesentlicher Bedeutung für die Verbesserung der Solarzellen-Performance und bildet folglich eine robuste Ergänzung für das Know-how von Concentrix im Bereich der hochleistungsfähigen CPV-Systeme für Photovoltaik-Kraftwerke. Hinzu kommt, dass Soitec mit dieser Transaktion Zugang zu den hoch effizienten Konzentrator-Photovoltaik-Technologien des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE (Fraunhofer ISE) erhält. Gleichzeitig hat Soitec auch eine strategische technologische Allianz mit dem Fraunhofer-Institut für Solar e Energiesysteme und dem CEA-Leti unterzeichnet.