Seit Januar 2016 firmieren die ehemaligen Weidenhammer-Standorte unter Sonoco Consumer Products Europe.

Seit Januar 2016 firmieren die ehemaligen Weidenhammer-Standorte unter Sonoco Consumer Products Europe. Sonoco

Die Umbenennung ist der letzte Integrationsschritt nach der Übernahme der Weidenhammer Packaging Group durch Sonoco Ende 2014. “Der einheitliche Auftritt als Sonoco Consumer Products Europe unterstreicht unseren Ansatz, zu einem einzigen Unternehmen mit einem einzigartigen Angebot zu werden: eine durchweg verpackungsneutrale Herangehensweise“, sagt Séan Cairns, Vizepräsident und General Manager Sonoco Consumer Products Europe.

Sonoco besitzt nun europaweit mehr als 70 Werke und Niederlassungen. Insgesamt arbeiten für das Unternehmen über 21.000 Mitarbeiter an 340 Standorten. Das Verpackungsunternehmen fertigt hauptsächlich Rigid Paperboard Containers (Kombidosen) und Kunststoffverpackungen mit In-Mold-Labeling.