27001.jpg

Sigmatek GmbH

Sigmatek: Zusätzlich zur Standardausführung mit Luftkühlung gibt es das System nun auch in der extra-kompakten Cold-Plate-Version. Über die an der Rückseite des Drives montierte Aluminiumplatte wird die entstehende Verlustwärme direkt an das eingesetzte Kühlmedium abgeführt. So kann der Drive flexibel in das Kühlkonzept der Maschine integriert werden.