19723.jpg

Quelle: ICS

ICS: Zur Ausstattung des Epic-Boards gehören ein Core-i7 oder- i5-Prozessor mit zwei Sodimm-Sockeln für bis zu 8GB DDR3-Systemspeicher und ein QM57-Chipsatz. Das Board enthält Schnittstellen wie 6x USB, 4x COM-Ports, Mouse, Keyboard und programmierbare digitale E/A. Für erweiterte Speichermöglichkeiten stehen zwei Sata-Konnektoren und ein Typ II Compactflash-Sockel bereit. Darüber hinaus sind PCI-104- und PCIe/104-Anschlüsse sowie einen Mini-Card Slot vorhanden. Damit bietet sich der Einsatz in den Bereichen Industrial Automation, Transport sowie Test & Measurement. an.