27069.jpg

TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH

Tsubaki Kabelschlepp: Unkontrollierte elektrostatische Entladungen führen bei der Herstellung mikroelektronischer Bauteile, Halbleiter oder Solarkollektoren häufig zu Problemen. Davon sind auch Energieführungsketten betroffen. Das Unternehmen begegnet diesem Problem durch spezielle ESD-Energieführungsketten aus einem neu entwickelten Kunststoff, die einen anforderungsgerechten ESD-Schutz garantieren. Das Material zeichnet sich durch eine feingliedrige Matrix aus und erfüllt die Anforderungen der ESD-Norm hinsichtlich der Ableitfähigkeit und des Widerstandsverhaltens auch nach längerem Einsatz zuverlässig.