Die Standardumrichter Movitrac hat SEW-Eurodrive zu der komplett neuen Baureihe Movitrac B weiterentwickelt. Sie zielt auf den Einsatz bei drehzahlveränderbaren Getriebemotoren ohne Drehzahlrückführung (geberlos) ab. Der Leistungsbereich von 0,25 bis 132 kW bei Netzspannungen 3 x 500 V, 1 x 230 V und 3 x 230 V eröffnen ein breites Anwendungsfeld. Eine integrierte Coldplate-Entwärmungsschnittstelle, trennbare Klemmen für die Leistungsanschlüsse sowie Montagebleche für eine EMV-gerechte Auflegung der Kabelschirmung erleichtern die Integration.


Der integrierte Bremschopper und die im Grundgerät installierten Netzfilter erfüllen die unterschiedlichen Anforderungen bezüglich Applikation (z. B. 4Q-Betrieb) und Einsatzumgebungen. Die Schnittstelle der Steuerungselektronik beinhaltet in der Basis-Ausführung sechs binäre Eingänge, zwei binäre Ausgänge, einen Relaisausgang und einen analogen Sollwerteingang.


831iee0206