12297.jpg

Der 8XE ist ein beschichteter Stecker in Schutzart IP68 für den Einsatz in geophysikalischen, ozeanografischen und militärischen Anwendungen, die den Kabeleinsatz in Outdoor-Bereichen erfordern, wie Bunker, Operationssäle oder Seismophone. Vorteil: seine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Stöße durch seinen beschichteten Verschlussring. Durch eine 1/3 Umdrehung seines Bajonett-Verschlusses mit einem spür- und hörbaren Klick ist die Verbindung gesichert. Die Kontakte sind in einem Neopren-Einsatz eingebettet, der in einem Metallgehäuse aus Aluminium oder Edelstahl eingebaut wird. Die garantierte Lebensdauer beträgt 500 Steckzyklen.

VORTEIL Die hohe Widerstandsfähigkeit garantiert eine hohe Lebensdauer und damit weniger Wartungskosten.