Die Hybridsteckverbinder vereinen Spannungsversorgung und Datenübertragung.

Die Hybridsteckverbinder vereinen Spannungsversorgung und Datenübertragung. Conec

Conec: Jedes Polbild wird mit mindestens zwei farblich gekennzeichneten Codierungen angeboten. Die Einbauflansche sind in Gehäusevarianten für die Front- und Hinterwandmontage erhältlich, wobei die Einbauhöhen nach außen oder im Inneren der Gehäuse variieren. So lassen sich dezentrale Verdrahtungsketten mit und ohne Daisy Chain-Ansatz mit einer Ein-Kabel-Lösung aufbauen. Zu den Anwendungsfeldern der Steckverbinder gehören die Antriebstechnik, der Maschinenbau, die Robotik sowie Montage- und Fertigungslinien.

aaa Friedrichshafen: Halle A2, Stand 305