Steuerchip IRS2500 für minimale Übertragungsverluste.

Steuerchip IRS2500 für minimale Übertragungsverluste.International Rectifier

In einer 21 Seiten starken Beschreibung werden die technischen Details des Leistungsfaktorkorrektur-ICs IRS2500 von International Rectifier detailliert dargestellt. Er eignet sich für Schaltnetzteile, LED-Treiber und elektronische Leuchtstoff- und HID-Vorschaltanwendungen. Der Steuerchip kann so konfiguriert werden, dass er im Critical-Conduction-Mode in Boost-PFC- oder Flyback-Konfiguration arbeitet. Der Baustein verfügt über eine Schaltung zur Optimierung des Gesamtklirrfaktors (THD), mit der die Oberschwingungen im Leitungsstrom verringert werden. Eine hohe Rauschimmunität weist die Steuerung auf, was das Design vereinfacht und die Systemkosten senkt.