RS Components vertreibt nun auch die ET 200 SPS-Baugruppe von Siemens. Das multifunktionale Pheripheriesystem ET 200 ist für Lösungen im Schaltschrank oder auch für Lösungen ohne Schaltschrank, direkt an der Maschine, geeignet. Das I/O-System ist in einem robusten, glasfaserverstärkten Kunststoffgehäuse untergebracht. Durch eine drahtlose Anbindung können Zeit und Kosten bei der Verkabelung gespart werden. Der modulare Aufbau erlaubt es, die ET 200-Systeme in kleinen Schritten zu skalieren und zu erweitern.