Dold: Das kompakte Neu-/Erstwertmeldesystem Infomaster B ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Fehlerlokalisierung in Anlagen und Gebäuden. Zu den Highlights des erweiterbaren Störmeldesystems gehört seine Bus-Technik. Sie gestattet eine einfache und rasche Systemanpassung an die individuelle Aufgabenstellung bis 88 Eingänge. Die Funktionswahl auf der Gerätefront ermöglicht dabei den flexiblen Einsatz als Erst-, Neuwert- oder Sammelstörmelder. Zur lokalen Fehleranzeige lassen sich zusätzlich Textmelder und Meldetableaus für Fronttafeleinbau leicht an den Systembus anschließen. Außerdem bieten die Störmelder Anschlussmöglichkeiten für externe Alarmgeber und Quittiertasten. Ein GSM- Modul ermöglicht Störmeldungen und Quittierungen per SMS. (boe)

515iee0409