Mit der Einführung des neuen 10,4 Zoll Displays vom Typ LQ104V1DG62 präsentiert Sharp erstmals ein voll industrietaugliches TFT LCD mit LED Hintergrundbeleuchtung. Wie alle Displays der Strong2 Serie von Sharp zeichnet sich auch das neue Industriedisplay von Sharp durch eine extreme Belastbarkeit aus. Dank des speziellen Gehäusedesigns verkraftet das neue Industrie TFT LCD beim Vibrationstest Beschleunigungen von bis zu 14,7 m/s² im Bereich von 57 …500 kHz.

Beim Standardstoßtest kann das Display ausgeschaltet Stöße mit Beschleunigungswerten von bis zu 490 m/s² unbeschadet überstehen. Überdies hat Sharp das Gehäuse speziell für die LED Hintergrundbeleuchtung ausgelegt und mit einem dezidierten Wärmemanagement versehen: Wärmeleiter transportieren die Abwärme der LEDs an die rückwärtige Außenseite des Panels, wo sie leicht an die Umgebung abgegeben werden kann.

Die LED Backlight Variante der bewährten Strong2 LCDs erfüllt daher wie alle Displays der Serie die volle Industriespezifikation mit einer Betriebstemperatur von -30°C bis 80°C bei einer Lebensdauer von 50.000 Stunden, hat nicht die Nachteile einer CCFL-Hinterleuchtung. Die Strong2 Serie umfasst mit dem neuen LQ104V1DG62 insgesamt zwölf Modelle mit Bildschirmdiagonalen von 8,4 Zoll, 10,4 Zoll und 12,1 Zoll.

437ei0608