Unter dem Titel »Business Process Management Tools – Eine evaluierende Marktstudie über aktuelle Werkzeuge« veröffentlicht Fraunhofer IAO Ende Juli 2001 eine neue Studie (ISBN 3-8167-5629-8). Die unabhängige Studie analysiert und bewertet qualitativ und quantitativ über 30 Werkzeuge für das Geschäftsprozessmanagement. Die Untersuchung erfolgt anhand eines umfassenden Kriterienkatalogs, der sich an den Bedürfnissen aus der betrieblichen Praxis orientiert.


Aktuelle Untersuchungen von Gartner Research (Mai 2001) bestätigen den Wachstumstrend im Bereich des Geschäftsprozessmanagement und der zugehörigen Werkzeuge. Bis zum Jahr 2005 werden den Herstellern dieser Werkzeuge Einnahmen von jährlich ca. 700 Millionen US$ prognostiziert. Die optimale Gestaltung von betrieblichen Abläufen wird für viele Unternehmen aufgrund einer zunehmend vernetzt arbeitenden Wirtschaft und eines in vielen Branchen verstärkten Kostendrucks zum kritischen Erfolgsfaktor.


In der rund 400 Seiten umfassenden Publikation untersucht Fraunhofer IAO über 30 Werkzeuge, die sich für das Management von Geschäftsprozessen eignen. Alle Werkzeuge wurden im Enterprise Process Management-Labor von Fraunhofer IAO installiert und anhand praxisorientierter Untersuchungskriterien bewertet. Die Ergebnisse der Tests werden in Textform beschrieben und anhand übersichtlicher Charts und Rankings anschaulich dargestellt. Um die Eignung der Werkzeuge für typische Anwendungsgebiete im Unternehmen zu überprüfen, wurden der Untersuchung drei unterschiedliche Einsatzszenarien zu Grunde gelegt. Durch dieses Vorgehen wird die Auswahl eines Werkzeugs unterstützt, das die individuellen Zielsetzungen im Geschäftsprozessmanagement in geeigneter Weise unterstützt.


Die Studie ist zum Preis von 680 DM (inkl. MwSt.) über den IAO-Shop erhältlich.