Die Mehrheit der Einbaumotoren werden in neue Maschinendesigns übernommen. Der Markt der Einbaumotoren profitierte von einer Steigerung der weltweiten Verpackungsmaschinenproduktion von 14,6 % in 2010. Der Markt der AC-Servo-Eibaumotoren zeigt das deutlichste Wachstum im Verpackungssektor mit einem Umsatzanstieg von 79,1 % für 2010, hervorgerufen von der steigenden Flexibilität und Dynamik der Motoren. Marktforschungsanalyst Jenalea Howell stellt fest: „Die Flexibilität ermöglicht Unternehmen Kosten bei Verdrahtung, Inbetriebnahme und Wartung zu senken. Anwender berichten von Einsparungen bis zu 30 % bei den Inbetriebnahmekosten.“ Die Flexibilität des Motordesigns treibt außerdem die Umsätze von Einbaumotoren in den Branchen Handling, Lebensmittel sowie Getränke und Tabak an; hervorgerufen vom Bedarf nach modularen Maschinen. Zusammen machen diese drei Branchen fast 40 % des Marktes für Einbaumotoren in 2010 aus.