EKS Engel

Ethernet-Switch E-Light REG EKS Engel

EKS Engel: Insgesamt sind vier Varianten für Fast Ethernet erhältlich, die entweder fünf Twisted-Pair- (100 BASE-TX) oder fünf optische Ports (100 BASE-FX) haben bzw. die Kombinationen 4TX/1FX und 2TX/2FX. Alle erfüllen die Industrienorm für EMV-Festigkeit. Weitere Merkmale sind ein Temperaturbereich von -40 bis 55 °C, Schutzart IP20, 12 bis 60 VDC Eingangsspannung oder Wechselspannung von 12 bis 30 VAC sowie Konformität mit DIN VDE 0603. Über die optischen Ports lassen sich Entfernungen von bis zu 30 km überbrücken. Je nach Variante ist der Switch für Singlemode-, Multimode oder POF-Fasern ausgelegt. Für Single- und Multimode gibt es zudem SC-Stecker und für POF-Fasern eine crimpfreie und steckerlose Anschlusstechnik. Die RJ45-Anschlüsse sind für die Verwendung von Unshielded Twisted Pair Kabeln der Kategorie 5 vorgesehen. Das Polyamid-Gehäuse misst 78x107x90 mm3 entsprechend sechs Teilungseinheiten gemäß DIN 43880.

All About Automation Essen: Stand 424