AMK: Synchronservomotoren DT und DS für den Maschinenbau zeichnen sich durch Kompaktheit und hohe Leistungsdichte aus. Die Motoren mit Schutzart bis IP65 sind wahlweise mit Flüssigkeitskühlung, Konvektionskühlung oder fremdbelüftet sowie in unterschiedlichen Bauformen und Leistungsklassen erhältlich. Außerdem sind die Geräte hoch überlastfähig, fast rastmomentfrei und ermöglichen hohe Drehzahlen. High-Torque-Motoren DT gibt es außerdem in der DTK-Kurzbauform für den Einsatz bei beengten Platzverhältnissen, etwa als Antrieb für Linearachsen.

363iee1209