Die Tastaturen der TKL-84-4×00-Baureihe eignen sich für Applikationen, bei denen es auf geringen Platzbedarf und niedriges Gewicht ankommt. Das Keyboard TKL-84-4100 mit den Gehäuseabmessungen 282 x 132 x 27 mm (L x B x H) ist mit mechanischen Einzeltastmodulen mit „Gold-Crosspoint“-Kontakten der Cherry-Modul-Baureihe ML ausgestattet. Die Lebensdauer beträgt mehr als 20 Millionen Betätigungen.


Die Variante TKL-84-4400 eignet sich für 19“-Applikationen und ist mit einem 16 mm-Trackball mit zwei Maustasten ausgestattet. Die Gehäuseabmessungen betragen 370 x 139 x 20 mm (L x B x H). Alle Modelle sind in unterschiedlichen Farbtönen und optional mit Schutzfolienabdeckung erhältlich. Der Anschluss erfolgt über PS/2 oder USB. Verschiedene Länderversionen und Layouts sind ebenfalls erhältlich. (pe)


 


HMI 2005: Halle 8, Stand G09