Auf vier Seiten in Englisch hat eine Technical Note von Murata (Mitglied der POLA-Alliance) neueste Trends bei DC/DC-Wandlern für den Einsatz in der Telekom und in der Datenkommunikation zusammengestellt. Dort kommt traditionell der 48-V-Bus zum Einsatz, für die die Firma Wandler anbietet, die u.a. in IBA- und DPA-Architekturen verwendet werden.