Bildquelle: HBM

Bildquelle: HBM

HBM: Ohne zusätzlichen Messverstärker lassen sich mit dem Teds-Dongle Aufnehmer und Sensoren automatisch für eine Messaufgabe konfigurieren. Dabei können Anwender Teds-Informationen auf dem Speicherchip lesen und schreiben und für die jeweilige Messaufgabe bereitstellen. Die Inhalte werden entsprechend der internationalen Norm IEEE 1451.4 abgelegt. Mit der mitgelieferten Software Teds-Editor sind die Informationen einfach für die jeweilige Messaufgabe zu parametrieren. Der Einsatz in Kombination mit Teds-kompatiblen Sensoren reduziert den Zeit- und Kostenaufwand für den Set-Up einer Testanlage oder eines Testaufbaus erheblich. Über einen USB-Port erfolgt der Anschluss an einen PC ohne zusätzliche Spannungsversorgung. Anwendungen sind Prüfstandstechnik, Produktion oder Labor.

414iee0210