Neben der Europazentrale von LeCroy wird in Heidelberg auch die erste europäische Vertretung von Teledyne ISCO angesiedelt.

Neben der Europazentrale von LeCroy wird in Heidelberg auch die erste europäische Vertretung von Teledyne ISCO angesiedelt. Teledyne LeCroy

Derzeit befindet sich in Heidelberg der Vertrieb und Support für den deutschsprachigen Raum. Mit der Erweiterung soll sich das europäische Service-Center sowie die gesamte Verwaltung nach Heidelberg verlegen. Damit liegt die neue Europazentrale im Herzen von Europa und nahe bei den Kunden im wichtigsten europäischen Markt. Neben der Europazentrale von Teledyne LeCroy soll in den neuen Räumlichkeiten in Heidelberg auch die erste europäische Vertretung von Teledyne ISCO angesiedelt werden, die sich mit präzisen Messgeräten zur Untersuchung der Wasserqualität befasst.

Teledyne LeCroy wird weiterhin mit einer Niederlassung in der Schweiz präsent bleiben und seine Schweizer Kunden wie bisher mit direktem Vertrieb und Support durch seine Mitarbeiter bedienen. Der Standort in der Schweiz liegt wie bisher in Genf, in unmittelbarer Nähe zum Cern.