Unternehmen können die Vorteile von Teleservice nutzen, ohne in die erforderliche IT-Infrastruktur investieren zu müssen. Der Entwickler betreibt hierzu als Application Service Provider das Teleservice-Netz TsNet und stellt damit die Teleservice-Funktionen für die Betriebs- und Störfallüberwachung – einschließlich Fernwartung – als Dienstleistung bereit. Der Anschluss einer Kundenanlage an TsNet erfolgt über die Teleservice-Station TsS200, die den Betrieb der Anlage laufend überwacht und bei Störungen sofort die Benachrichtigung des zuständigen Servicetechnikers veranlasst. Als technologische Basis für TsNet wird das Teleservice-System ProCom Vanessa eingesetzt. 


Für die Nutzung von TsNet ist lediglich ein Internet-Zugang notwendig. Der Zugriff erfolgt mit Hilfe eines gängigen Web-Browsers über die Web-Applikation TsDirect. Auf Wunsch erhält der Kunde ein individualisiertes Teleservice-Portal, welches auf der Funktionalität von TsDirect aufbaut. Der Hersteller berät und begleitet den Kunden während des gesamten Einführungsprozesses und entwickelt zusammen mit ihm die optimale Teleservice-Organisation.