PKP: Temperaturfühler der Baureihe TSA06 eignen sich in der Standardausführung für Messbereiche von -50 °C bis 200 °C und sind aufgrund der Vielseitigkeit universell einsetzbar. Einsatzgebiete finden sich in Kühl- und Heizkreisläufen, Kompressoren und Motoren. Der Temperaturfühler im robusten Edelstahlgehäuse zeigt die gemessenen Temperaturen an und gibt Grenzwerte sowie analoge Ausgangssignale aus. Schaltwerte und Rückstellwerte für die Schaltfunktionen sind programmierbar. Die Geräte stehen mit einem oder zwei PNP-Schaltausgängen oder mit einem Schaltausgang und zusätzlichem Analogausgang zur Wahl. Ebenso flexibel lassen sich die Einbaudaten wie Prozessgewinde, Tauchschaftlänge und -durchmesser an die jeweiligen Bedingungen anpassen. (as)

473iee0509