402iee0316_IPC_WAFER-BT-E83001W2

ICP

ICP: Dazu kommt optional ein 4 GB SSD-Massenspeicher. Wahlweise stehen fünf SoCs zur Auswahl: von einem Single-Core mit 1,46 GHz und einer Wärmeverlustleistung von 5 W bis zu einem Quad-Core mit 1,91 GHz und 10 W. Das kompakte Board lässt sich zusätzlich mit einer mSATA- und einer Micro-SD- sowie zwei PCIe-Mini-Cards erweiteren. Für den Anschluss zweier unabhängiger Displays stehen eine VGA- und eine 18/24 Bit Dual-Channel-LVDS-Schnittstelle sowie ein interner Displayport zur Verfügung. Letzterer lässt sich mithilfe eines geeigneten Adapterboards zu HDMI, LVDS, VGA, DVI oder DP umwandeln. Das ganze Board wird nur mit einer 12-V-DC-Leitung versorgt. Typische Einsatzbereiche sind Embedded-Systeme und Automaten-Anwendungen.