Temperatursensor-IC LTC2983

Temperatursensor-IC LTC2983 Linear Technology

Speziell für Temperaturmessungen entwickelt, digitalisiert der LTC2983 mit drei 24-Bit-Delta-Sigma-ADCs und einer internen Referenzspannung mit 10 ppm/°C simultan Ausgangssignale von RTDs, Thermoelementen, Thermistoren und externen Dioden mit einer Genauigkeit von 0,1 °C an insgesamt 20 Analogeingängen. Der Baustein ist rauscharm und bietet Stimulus- und Steuerfunktionen für diverse Sensortypen, wie auch passende Algorithmen und Linearisierungsfunktionen. Er besitzt eine automatische Burn-Out-, Kurzschluss- und Fehlererkennung. Die SPI-Schnittstelle ist mit fast allen digitalen Systemen kompatibel. Ein umfassendes Software-Support-System ermöglicht eine schnelle und einfache Konfiguration.