Nur 0,8 mm breit ist der Platin-Dünnschicht-Temperatursensor ‘Slim Sens‘ mit gleichseitig abgehenden Anschlussdrähten. Zum Einsatz kommt er bei geringen Platzverhältnissen, wo bisher die teuren drahtgewickelten Platin-Sensoren zur Anwendung gelangten. Der Sensor mit den Abmessungen 0,8 x 3 x 1,0 mm3 ist mit den Grundwerten 100, 500 oder 1.000 q erhältlich. Seine geringe Masse sorgt für eine schnelle Ansprechzeit. Weitere Leistungsmerkmale sind ein breiter Temperatureinsatzbereich von -200 °C bis +600 °C und eine gute Langzeitstabilität. Verfügbar sind Ausführungen mit Messge­nauig­keitsanforderungen in den Toleranzklassen A, B und 1/3 DIN EN 60751.