Ein Beispiel für den Einsatz der flexiblen und temperaturbeständigen Vergussmassen ist der Schalterverguss für Türgriffe im Automotive-Bereich.

Ein Beispiel für den Einsatz der flexiblen und temperaturbeständigen Vergussmassen ist der Schalterverguss für Türgriffe im Automotive-Bereich. Delo

Zudem verfügen die Acrylate über sehr gute Abdichtungseigenschaften. Das belegt ein Temperaturschocktest, der bei von -40 °C bis +150 °C durchgeführt wurde. Die Produkte weisen hier selbst nach 300 Zyklen eine vollständige Dichtigkeit auf. Gerade bei Verklebungen im Automobilbereich sind das wichtige Kriterien. Bei den neuen Vergussmassen handelt es sich um den rein lichthärtenden Photobond GE4009, den licht- und warmhärtenden Dualbond GE4707 sowie den licht- und feuchtehärtenden Dualbond GE4906, wobei sich die beiden dualhärtenden Klebstoffe vor allem für Anwendungen mit Schattenzonen eignen. Damit bietet der Hersteller ein umfangreiches Produktportfolio für verschiedenste Anwendungen und Einsatzgebiete an.