Termin: 27.01.2014 10:00 Uhr - 28.01.2014 16:00 Uhr
Stadt: Duisburg
Veranstaltungsort: CAR / Universität Duisburg-Essen, Bismarckstr. 90, 47057 Duisburg

Das CAR-Symposium der Universität Duisburg-Essen verspricht einen spannenden Jahresauftakt, bei dem Spitzenmanager über ihre Unternehmensstrategien berichten und aktuelle Technik- und Managementtrends im Mittelpunkt stehen. Drei DAX-Konzernstrategien (BMW, Daimler, ThyssenKrupp), die Erfolgsgeschichte des fünftgrößten Zulieferunternehmens in Familienbesitz (Brose) und der Start einer neuen Marke aus China (Qoros) werden Programm-Highlights des 14. CAR-Symposium sein.

Darüber hinaus wird ein breites Spektrum themenspezifischerFachvorträge von Experten unserer Unternehmens-Partner präsentiert (siehe auch beigefügtes Programmheft):

  • Werkstofftrends / Werkstoffverarbeitung
  • Leichtbaukonzepte und -Umsetzung
  • E-Mobility / Mobilitätskonzept
  • Fahrzeugelektronik und -Vernetzung
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Absicherung von Rückrufrisiken
  • PKW- und NFZ-Innovationen
  • Logistik und Produktion
  • Zukunftsstrategien und Märkte
  • Zulieferer-Standort USA

Rückrufe können Unternehmen in gefährliche Schieflagen bringen. Für Zulieferer sind Rückrufe mittlerweile Elementar-Risiken. Beim CAR Symposium werden in einem speziellen Workshop die rechtlichen Haftungsbedingungen zu Rückrufen und Gewährleistungsaktionen sowie die Versicherbarkeit von Risiken aus Rückrufaktionen diskutiert.

Bereits am Vortag des Symposiums (27. Januar 2014) findet ein Themen-Tag zu den Herausforderungen des autonomen Fahrens statt.