Termin: 23.09.2001 22:00 Uhr - 25.09.2001 22:00 Uhr
Stadt: Karlsruhe
Veranstaltungsadresse: Forschungszentrum Informatik (FZI)

Die 4. Internationale Konferenz zu Kletter- und Laufrobotern CLAWAR 2001 beschäftigt sich mit dem aktuellen Stand der Entwicklung von autonomen Robotern. Neue Ansätzen der Forschung sind zum Beispiel die Übertragung des natürlichen Verhaltens von Tieren auf Roboter oder die Entwicklung künstlicher Muskeln. In der konferenzbegleitenden Ausstellung werden Laufmaschinen vorgeführt. Roboter, die laufen und klettern können, werden den Menschen in Zukunft immer mehr unangenehme und gefährliche Arbeiten abnehmen. Sie sollen einsturzgefährdete Tunnel vermessen, unter Ölplattformen tauchen, und Reparaturen im Hochsicherheitsbereich von Kernkraftwerken ausführen. Nicht weniger nützlich sind mobile Dienstleistungs-Roboter, die Brücken und Dämme inspizieren und Wartungsdiagnosen stellen können oder in industriellen Lackierräumen den Produktionsablauf überwachen.