Termin: 06.07.2009 22:00 Uhr
Stadt: Stuttgart
Veranstaltungsadresse: Aeon Verlag & Studio Walter H. Dorn

In den letzten Jahren wurden wesentliche Fortschritte in der Analyse von Bildfolgen gemacht, die das 40. Heidelberger Bildverarbeitungsforum mit dem Schwerpunktthema Bildfolgenanalyse und Dynamische Prozesse vorstellen möchte. Der erste Vortrag beschäftigt sich einführend mit den aktuellen Forschungsergebnissen und Entwicklungsperspektiven der Bildfolgenanalyse. Weitere Vorträge behandeln die dreidimensionale Wahrnehmung dynamischer Szenen in den Anwendungsfeldern Verkehr und Robotik und als Beitrag aus dem Bereich der Photogrammetrie die Vermessung von Ober?ächendeformationen im Crashtest. Abgerundet wird das Themenspektrum mit einem spannenden Ausblick auf eine neuartige 3D-Facettenkamera zum dynamischen 3D-Bewegungssehen.