Termin: 06.04.2009 22:00 Uhr
Stadt: Nürnberg, Deutschland
Veranstaltungsadresse: CAN in Automation (CiA)

In dem eintägigen Seminar unterrichtet der Seminarleiter die Grundlagen des höheren Protokolls CANopen. Das Seminar wird in deutscher Sprache vorgetragen. Das im Seminar gewonnene Wissen wird es Entwicklungsingenieuren und Systemintegratoren ermöglichen, zu erkennen, ob CANopen für ihre Anwendung geeignet ist. Die Teilnehmer werden in die Details der CANopen-Dienste und -Protokolle eingeführt; sie lernen auch Zusatzdienste und Erweiterungen des Protokolls kennen (z.B. CANopen Manager, Layer Setting Services, CANopen Safety). Der Vortragende geht außerdem auf Aspekte des CANopen-Systemdesigns ein und erklärt die CANopen Geräte- und Anwendungsprofile, die eine gewisse Plug-and-Play-Funktionalität von Netzwerkteilnehmern erlauben. Auch das Thema Multi-level-Vernetzung mit standardisierten Gateways und Bridges wird erläutert, z.B. anhand von CANopen-zu-CANopen-, TCP/IP-zu-CANopen- und CANopen-zu-AS-Interface-Vernetzung.