Termin: 08.11.2006 23:00 Uhr - 09.11.2006 23:00 Uhr
Stadt: München, Deutschland
Veranstaltungsadresse: Haus der Technik e.V.

Die Seminarteilnehmer lernen die gängigen Komponenten von Direktantrieben (Motoren, Umrichter, Geber, Regelverfahren) und die Auswahl- und Dimensionierungsregeln für einen praxisgerechten Einsatz kennen. Anhand von Anwendungsbeispielen werden die Vorzüge und Besonderheiten von Direktantrieben herausgestellt. Die Bemessung von Motoren und Umrichtern anhand ausgewählter Fallbeispiele wird den Teilnehmern vermittelt. Direktantriebe: Übersicht gängiger Motor-Umrichter-Topologien/ Technologien und Applikationen • Torquemotoren/Sektormotoren: Aufbau, Eigenschaften, Kenngrößen, Einsatzbeispiele • Linearmotoren: Aufbau, Wirkungsweise, Kenngrößen, Einsatzbeispiele • Ansteuertechnik: Umrichter, Gebersysteme, geberlose Verfahren, Regelstrategien • Auslegungsrichtlinien: Antriebsauswahl, Einsatzgrenzen, Dimensionierungsregeln • Ausgeführte Antriebe: Beispielberechnungen, Demos an Vorführantrieben …. weitere Infos finden Sie hier