Termin: 23.02.2016 09:00 Uhr
Stadt: Stuttgart
Veranstaltungsort: Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Während klassische Robotersysteme aus Sicherheitsgründen fast keine Interaktion mit dem Menschen zulassen, bieten Mensch-Roboter-Kollaborationslösungen genau diese Möglichkeit der Zusammenarbeit. Unternehmen eröffnet dies eine Chance, bisher ausschließlich manuell durchgeführte Aufgaben teilweise zu automatisieren. So können die Stärken von Mensch und Maschine verbunden werden: Erfahrung, sensorische Fähigkeiten und Entscheidungskompetenz auf der einen, konstante Qualität, Genauigkeit und Kraft auf der anderen Seite. In dem Seminar ‚Entscheidungskompetenz ­Mensch-Roboter-Kollaboration‘ vermitteln Experten des Fraunhofer IPA die benötigten Kompetenzen, um Möglichkeiten und Grenzen von ­Mensch-Roboter-Kollaborationslösungen im eigenen Unternehmen beurteilen zu können.