Termin: 02.03.2018 10:00 Uhr - 02.03.2018 17:00 Uhr
Stadt: Frankfurt am Main
Veranstaltungsort: Am Hauptbahnhof
Veranstaltungsadresse: ESD-Berater

In dem 1 tägigen Seminar erhalten Sie alle notwendigen Infos, welche Sie zum sicheren Durchführen von normgerechten Messungen im Bereich ESD-Schutz benötigen. Die erlernte Theorie wird teilweise mit praktischen Messübungen unterstrichen.

Das ESD-Messseminar ist geeignet für Personen, welche Messungen an ESD-Schutzelementen wie Fußböden, Bekleidung, Arbeitsoberflächen Ionisatoren usw. durchführen wollen.

In dem 1 tägigen Seminar werden die folgenden Inhalte behandelt:

– Kurze Einführung in das Thema ESD sowie die Ursachen und Auswirkungen von statischen Aufladungen
– Aufbau und Funktion einer Schutzzone (EPA) bzw. persönlicher Schutzausrüstung
– Welche Messungen sind vorzunehmen und welche Grenzwerte sind einzuhalten
– Vorstellung Messgeräte und Messtechnik
– Widerstandsmessung
– Messung von Feldern und Aufladungen
– Messungen von Schuh-Bodensystem
– Normgerechte Messungen
– zur Qualifikation
– zur Verifikation
– praktische Messübungen, Messgeräte können mit gebracht werden
Dokumentation von Messungen

Grundkenntnisse im Bereich ESD-Schutz sind für eine Teilnahme von Vorteil.

Gerne können auch die eigenen Messinstrumente mitgebracht werden.

In der Teilnahmegebühr von 375 Euro zzgl. Umsatzsteuer sind alle Seminarunterlagen, Pausengetränke und ein Mittagsessen inbegriffen. Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Seminares ein Teilnehmerzertifikat.

Das nächste Seminar in Frankfurt findet am 02.03.2018 statt. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der kleinen Gruppen begrenzt. Eine frühe Anmeldung wird daher empfohlen.

+++ Sichern Sie sich bis zum 02.01.2018 noch unseren Frühbuchertarif von 325 Euro zzgl. Umsatzsteuer +++