Termin: 02.07.2008 22:00 Uhr
Stadt: Aesch, Schweiz
Veranstaltungsadresse: Essemtec AG, 6287 Aesch

Am 3.Juli 2008 lädt die Essemtec AG mit Sitz in Aesch, Schweiz, alle Interessenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Hausmesse 2008 ein. Die Essemtec ist Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Herstellung von elektronischen Baugruppen. Das Unternehmen ist auf hochflexible Produkte spezialisiert, die den gesamten Produktionsprozess, vom Drucken bis zum Löten, abdecken. Neben Einzelmaschinen werden auch komplette Turnkey-Lösungen angeboten. Dabei werden die Produktionsbereiche Prototypenbau, klein bis mittelgroße Volumen sowie Hochvolumen abgedeckt. Darüber hinaus können auch Sonderlösungen für Kunden realisiert werden. Alle Produkte werden im Werk in Aesch entwickelt, erprobt und gefertigt. Die Essemtec hat sich dem Swiss-Made-Gedanken verschrieben und fertigt nur nach höchsten Qualitätsansprüchen.Neben der Produktionsbesichtigung und der Vorstellung des neu eingeweihten Gebäudekomplexes, wird auch die komplette Produktpalette den interessierten Besuchern an der Hausmesse 2008 vorgestellt. Neben den reinen Produktpräsentationen können auch technische Details und Spezifikationen mit Ingenieuren, Entwicklern und dem Verkaufsteam besprochen werden. Beginn ist gegen 13:00 mit einem Vortrag zu den Zukunftsaussichten der Elektronikindustrie durch den Geschäftsführer Herrn Martin Ziehbrunner. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Anmeldungen bitte per E-Mail an Herrn Florian Schildein (fls@essemtec.com), Abt. Marketing.