Termin: 13.05.2008 22:00 Uhr - 14.05.2008 22:00 Uhr
Stadt: Frankfurt/M.
Veranstaltungsadresse: ARC Advisory Group

Das „European Manufacturing and Automation Forum“ (EMAF) findet am 14. + 15. Mai 2008 im Mövenpick Hotel, Frankfurt/M. City statt. Es ist speziell auf die Interessengebiete von Entscheidungsträgern sowie Produktions- und Engineering-Experten der diskreten und hybriden Fertigungsindustrie zugeschnitten. Konferenzsprache ist Englisch.
Erwartet werden mehr als 200 Teilnehmer aus den Branchen Automobil, Maschinenbau, Metallverarbeitung, Zement und Glas, Nahrungs- und Genussmittel sowie Pharma. Die Besucher werden im Rahmen von Fachvorträgen, Workshops und einer begleitenden Ausstellung kooperative Fertigungskonzepte und Technologien zur effektiven Leitung und Optimierung von Produktionsanlagen kennen lernen.
Das EMAF ist eine internationale Veranstaltung mit Rednern aus aller Welt. Leitende Angestellte von Daimler, EDS Business Solutions, Mitsubishi, Siemens, SEW Eurodrive, T-Systems and vielen anderen Unter-nehmen werden über Erfahrungen und Best Practices berichten sowie Erfolgsstrategien diskutieren. Der Themenkreis der Präsentationen erstreckt sich von Digital Factory, Manufacturing IT und Mechatronik über Security und Networking bis hin zu Technologietrends in der Automatisierung.
Ein weiteres Highlight des EMAF ist die Vortragsreihe „Vision & Tech-nology Roadmap“, in der hochrangige Sprecher von vier Top-Automatisierungsanbieter Europas darlegen werden, welche Wertschöpfung neue Technologien in den nächsten zehn Jahren für Automatisierungsanwender erbringen.