Termin: 17.04.2012 22:00 Uhr
Stadt: Erlangen

Zentrales Anliegen der Veranstaltung ist, die Vertreter verschiedener Forschungsgruppen im Bereich der Mensch-Roboter-Kooperation zusammenzubringen und einen umfassenden Meinungs- und Erkenntnisaustausch zu ermöglichen. Vorträge zu aktuellen Forschungsarbeiten des Lehrstuhls für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik und fachbezogene Vorführungen in den Laboren in Erlangen ergänzen die Beiträge und Erfahrungsberichte der Referenten.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass er im Vorfeld geäußerte, spezifische Fragen und Anregungen zu den einzelnen Vorträgen nach Möglichkeit in den Beiträgen oder in den begleitenden Fachgesprächen berücksichtigt.