Termin: 17.02.2002 23:00 Uhr - 21.02.2002 23:00 Uhr
Stadt: Neustadt/Aisch, Deutschland
Veranstaltungsadresse: Fachverband Elektronik-Design e.V.

Vermittlung von Grundkenntnissen aus der Sicht moderner integrierter Arbeitsabläufe zwischen den Prozessstufen im Unternehmen. Direkt im Anschluss an diesen Kurs können Interessenten das IPC-Designer-Zertifikat (CID Level 1 – Certified Interconnect Designer) in einer Prüfung als persönlichen Qualifikationsnachweis für den Beruf erwerben.


Zielgruppe:


Der Leiterplattendesigner-Kurs führt zum ersten Mal alle Grundlagen, die zur Arbeit am heutigen Design gehören, zusammen. Deshalb wurde er vormals Grundkurs genannt. Er richtet sich vor allem an schon im Beruf befindliche Leiterplattendesigner, sie sollten bereits über Grundkenntnisse über Aufbau, Fertigung, Einsatz und Funktion von Leiterplatten bzw. Baugruppen verfügen.