Termin: 11.03.2014 07:30 Uhr - 11.03.2014 20:30 Uhr
Stadt: München
Veranstaltungsort: Sofitel Hotel Bayerpost, Bayerstrasse 12, 80335 München

Der von der MEMS Industry Group (MIG) veranstaltete dritte jährliche „MEMS Executive Congress Europe“ gilt als erfolgreichen MIG-Veranstaltung für Führungskräfte. Er wird dieses mal mit einer Präsentation von Karen Lightman, MIG Executive Director, und Keynotes von Rudi de Winter, CEO der X-FAB Group, sowie von Klaus Meder, Präsident des Bereiches Automotive Electronics der Robert Bosch GmbH, eröffnet. Die Panels sowie die verschiedenen Fachvorträge des eintägigen Kongressprogramms zeigen, wie MEMS (Mikro-elektromechanische Systeme) als Kerntechnologie neue Möglichkeiten für Anwendungen in den Bereichen Automobil, Consumer und Health & Wellness erschließen.

Keynotes

  • Rudi de Winter, CEO, X-FAB Silicon Foundries
  • Klaus Meder, Präsident des Bereiches Automotive Electronics der Robert Bosch GmbH

Panel „MEMS in Automotive“

  • Marc Osajda (Moderator), Direktor der Freescale Pressure Sensor Business Unit, Freescale Semiconductor – Deutschland
  • Richard Dixon (Diskussionsteilnehmer), Principal Analyst, MEMS & Sensors, IHS iSuppli
  • Frank Schäfer (Diskussionsteilnehmer), Senior Manager Product Management, Automotive MEMS, Robert Bosch GmbH

Panel „MEMS in Consumer-Produkten“

  • Dr. Roland Helm (Moderator), Director & Segment Head, Microphone & Reliability, Infineon Technologies AG
  • Jean-Christophe Eloy (Diskussionsteilnehmer), President & CEO, Yole Développement
  • Dr. Yannick Levy (Diskussionsteilnehmer), Vice President of Corporate Business Development, Parrot SA
  • Teemu Rämö (Diskussionsteilnehmer), Senior Manager, Audio HW, Nokia Lumia Technology

Weitere Sprecher

  • Dr. Andreas Schüele, MedLab Business Manager, FESTO AG & Co. KG – nimmt an der Diskussionsrunde „MEMS in Health and Wellness“ teil
  • Dr. Jörk Habenstreit, Managing Director, Research & Development Technology Software, Testo – wird eine Präsentation halten