Termin: 15.11.2010 23:00 Uhr - 19.11.2010 23:00 Uhr
Stadt: Messezentrum Basel, Schweiz
Veranstaltungsadresse: Exhibit & More AG, 8117 Fällanden

Im Basler Messezentrum findet vom 16. bis 20. November zum fünften Mal die PRODEX, Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Werkzeuge und Fertigungsmesstechnik, statt. Auch dieses Jahr wird der Event praktisch das komplette internationale Angebot an innovativer Technik für die Metallbearbeitung präsentieren.

Prozesse darstellen» kommt gut an

Die PRODEX wird seit Jahren stark durch die beiden Wirtschaftsfachverbände Swissmem (Herstellerseite) und Tecnoswiss (Werkzeug- und Maschinenhändler) unterstützt. Zusammen mit dem Veranstalter Exhibit & More und dem sehr kompetenten Messebeirat wurde das Konzept der «Prozessketten-Fachmesse» entwickelt. Das äussert sich darin, dass die hochleistungsfähigen Werkzeugmaschinen, Präzisionswerkzeuge, Fertigungs-Messmittel, Fertigungs-Automati-sierungseinrichtungen, die Hard- und Software sowie die dazu gehörenden Dienstleistungen auf der Messe nicht thematisch abgebildet sind. Konzeptionell werden – Bearbeitungsprozesse darstellend – in erster Linie lückenlose und ganzheitliche Lösungen für innovative Fertigungs-prozesse gezeigt. Dieses Konzept hat sich in den letzten Jahren unter anderem durch das ausserordentlich hohe Besucherinteresse bestätigt.

Die Fachgruppe Schweiss- und Schneidtechnik des Swissmem lanciert zudem auf der PRODEX erstmals eine Sonderschau zum Thema «Schneiden & Schweissen». Da in dieser Fachgruppe die wichtigsten Firmen aus den Bereichen Schweisstechnologie, Schweisszusatzwerkstoffe sowie Gasarmaturen und industrielle Gase vertreten sind, wird in Basel auch diese hoch spezialisierte und innovative Branche repräsentativ vertreten sein.